Tips & Tricks
 

Gegen das Pfeifen des Ladegeräts

1.) Hintergrundinformationen

In verschiedenen Foren haben sich Besitzer einer IXUS schon öfters über ein pfeifendes Ladegerät beschwert. Teilweise wurde eine Reklamation bei Canon geraten, ob das allerdings Erfolg bringt ist unbekannt. Einen anderen Lösungsweg verfolgt dieser Artikel.

Vielen Dank an Andreas für die Anregung zu diesem Artikel.

Wer ein pfeifendes Ladegerät besitzt sollte es als erstes bei Canon oder dem entsprechenden Fachhändler reklamieren. Sollte das nicht fruchten, kann eventuell mit folgender Anleitung dem Pfeifen begegnet werden. Das Pfeifen im Ladegerät wird durch den Übertrager erzeugt. Es entsteht durch nicht 100% festsitzende Wicklungen. Abhilfe schafft eventuell das Einsprühen des Übertragers mit Kunststofflack. Allerdings kann keine Garantie auf Erfolg gegeben werden. Der Übertrager ist von Haus aus sehr gut eingepackt und es ist fraglich, ob der Kunststofflack in die entsprechenden Ritzen fließt. Die wohl Aufwendigste Arbeit ist das Öffnen des Gehäuses. Bevor sie daran gehen sollten Ihnen allerdings folgende Punkte bewußt sein.

Beim Öffnen des Ladegeräts verlieren sie den Garantieanspruch. IXUS-World übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Fehlfunktionen. Das Ladegerät wird an 230V~ betrieben. Vor dem Öffnen des Geräts muss unbedingt der Netzstecker gezogen werden. Die in der Anleitung angebenen Schritte sollten nur von elektronisch erfahrenen Personen durchgeführt werden.

 

Kapitel 2: Öffnen des Gehäuses  Öffnen des Gehäuses

 

Immer up to date mit den neusten Änderungen auf IXUS-World?
Kein Problem. Abonnieren Sie einfach den kostenlosen Newsletter von
IXUS-World. Wie? Einfach hier klicken und die eMail-Adresse hinterlassen.
 

Hintergrund-
informationen

Öffnen des Gehäuses

Die Elektronik

       
 
Last Update: