IXUS Modelle
 

Um 100 Euro im Preis gesunken: Die Design-Kamera Ixus 240 HS von Canon wartet mit üppiger Ausstattung auf

Kamera-News für Schnäppchenjäger – Ultraschlank und ultrastylisch: So schien die 16-Megapixel-Knipse Canon Digital Ixus 240 HS im März 2012 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von 290 Euro für Aufsehen sorgen zu wollen. Stark im Preis gesunken, kostet sie derzeit nur 187 Euro.

Die Canon Ixus 240HS im schwarzen Gewand: Bei Amazon gibt es die nicht einmal ein Jahr alte Kompaktkamera bereits 100 Euro günstiger, als es seitens des Herstellers empfohlen wird.

Die Canon Ixus 240HS im schwarzen Gewand: Bei Amazon gibt es die nicht einmal ein Jahr alte Kompaktkamera bereits 100 Euro günstiger, als es seitens des Herstellers empfohlen wird.

Damit ist eine Preissenkung von über 100 Euro innerhalb eines knappen Jahres zu verzeichnen. Der genannte Preis des Online-Warenhauses Amazon versteht sich inklusive Versandkosten und gilt für die schwarze Farbvariante. In anderer Farbgebung gibt es dasselbe Modell bisweilen gar noch günstiger.

Aus den Datenblatt: Innerhalb des schlanken Gehäuses schlummert eine hochauflösender 16-Megapixel-CMOS-Bildsensor, sowie ein optischer Bildstabilisator, der für gestochen scharfe Aufnahmen, möglichst auch bei schlechten Lichtverhältnissen Sorge tragen soll. Aufgrund der kompakten Bauweise und sehr hohen Auflösung, ist die Wahl eines CMOS-Sensors und der Art des Verwacklungsschutzes auch sicherlich die Richige: Hätte man das der Elektronik beziehungsweise einem günstigen CCD-Bildsensor überlassen, wäre die Gefahr vor Bildrauschen groß gewesen. Die Optik ermöglicht es dem Fotografen, einen 5-fachen optischen Zoom zu nutzen – hieraus resultiert eine Brennweite von weitwinkligen 24 Millimetern, die im Telebereich bei 120 Millimetern endet.

Die Ixus 240 HS wartet mit üppiger Ausstattung und Full-HD-Videofunktion auf

Das Display ist mit einer Bilddiagonale von 3,2 Zoll sehr großflächig auf der Rückseite der Digitalkamera integriert worden. Ebenso überdurchschnittlich groß ist die Auflösung von 461.000 Pixeln, mit der der Monitor Fotos und Videos darzustellen vermag. Dem Tenor einer hohen Auflösung folgend, können auch Videos in voller HD-Qualität, also mit 1.920 x 1.080 Bildpunkten aufgezeichnet werden.Die Lichtempfindlichkeit der IXUS 240 HS kann zwischen ISO 100 und ISO 3.200 manuell eingestellt werden – oder man überlässt dies der Kameraautomatik. Weiterhin profitiert der Fotograf von einem recht lichtstarken Objektiv (f 2,7 im Weitwinkel). Zahlreiche Motivprogramme, Effekte und Filter – mal nützliche, mal mehr als „Spielerei“ gedachte – runden das Gesamtpaket der IXUS-Kamera aus dem Hause Canon ab.

Zubehör: Digitalkamera IXUS 240 HS, Handschlaufe WS-DC10, Akku NB-11L, Akkuladegerät CB-2LDE, Netzkabel, USB-Kabel IFC-400PCU und Benutzerhandbücher. Eine Speicherkarte vom Typ SD, SDHC oder SDXC sollte man sich zusätzlich hinzu kaufen, da der interne Speicher aufgrund des hohen Datenvolumens der HD-Videos und hochauflösenden Fotos schnell belegt sein sollte.

Fazit: Aufgrund des tiefen Preissturzes von über 100 Euro stimmt die Preis-Leistung des Amazon-Angebot allemal. Die hohe Auflösung bei gleichzeitig kompakte Bauweise könnte bei diffusen Lichtverhältnissen die Bildqualität schmälern. Doch Hersteller Canon denkt zumindest daran, dieser Gefahr mithilfe des CMOS-ÜBildsensors und einem optischen Bildstabilisator entgegenzutreten. Aufgrund der üppigen Ausstattung wird zudem ein Mehrwert zumindest für jene geboten, die mit den gebotenen Effekte und Filtern gern experimentieren Unter testberichte.de sind zwei Test zu einer durchschnittlichen Gesamtnote von „2,7“ zusammengefasst. Welches Urteil die Piqs-Fotocommunity über die Canon Ixus 240 HS fällt, erfahren Sie hier.

Zum Angebot: amazon.de.

The post Um 100 Euro im Preis gesunken: Die Design-Kamera Ixus 240 HS von Canon wartet mit üppiger Ausstattung auf appeared first on Fotoservice-Blog.

 
 
Immer up to date mit den neusten Änderungen auf IXUS-World?
Kein Problem. Abonnieren Sie einfach den kostenlosen Newsletter von
IXUS-World. Wie? Einfach hier klicken und die eMail-Adresse hinterlassen.
 
 

       
 
Last Update: